Die besondere Bedeutung der Jahre 0-3

Im Fokus vieler Paare stehen in dieser Lebensphase oft und fast ausschließlich die beruflichen und finanziellen Weichenstellungen, die neu zu strukturieren sind. Hierzu gehören etwa die Überlegungen und Entscheidungen für Hauskauf oder Wohnungsmiete, für zwei Berufstätigkeiten zu 100% oder Teilzeitarbeit und alle Fragen, die mit der Form der Kinderbetreuung zu tun haben.

Die Weichenstellungen, die für die gesunde psychische Entwicklung von Eltern und Kindern von existentieller Bedeutung sind, geraten bei diesem Wettbewerb um die elterliche Zeit, Energie und Aufmerksamkeit oft aus dem Blick. Die Fundamente für Beziehungskompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Umgang mit Konflikten, Paarbeziehung, sichere emotionale Bindung, Selbstwert des Kindes, Persönlichkeitsentwicklung werden aber in den ersten Lebensjahren gelegt. Die Kompetenz beider Eltern auf diesen Sektoren sorgt vor allem dafür, ob es ihnen selbst und den Kindern auch langfristig gut geht.